Die Ehe. Biblische, theologische und pastorale Aspekte (Ethik Bd. 1)

27.80
Inkl. MwSt. (10%), zzgl. Versand
9783815014004
1-5 Tage
+

Eigenschaften

Hersteller:
Advent-Verlag Lüneburg  -  Adventist Media
Seiten:
448
Ausgabe:
2010
ISBN-13:
978-3-8150-1400-4
Format:
Paperback, 16 x 22,5 cm
Sprache:
Art.-Nr.:
9783815014004

Beschreibung

In diesem Sammelband beleuchten adventistische Theologen und Gelehrte aus Europa und Übersee sorgfältig bedeutsame Gesichtspunkte der Ehe, und zwar in den Bereichen Bibel, Theologie, Kirchen- und Adventgeschichte sowie Pastoraltheologie.

Eine Fundgrube - nicht nur für Pastoren, sondern für alle am Thema interessierten.

Dieses Buch wird herausgegeben von Roberto Badenas und Stefan Höschele im Auftrag des Biblischen Forschungskomitees der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Euro-Afrika-Division, Bern, und ist der erste Band einer Studienreihe über Ethik.

Inhaltsverzeichnis:

Biblische Studien
Das biblische Eheverständnis (Frank Hasel)
Ehemann und Ehefrau: Zur Frage der Rollenverteilung (Roberto Badenas)
Ehelosigkeit als Alternative im Neuen Testament (Corinne Egasse)
Homosexuelle Partnerschaft im Licht der Heiligen Schrift (Ekkehardt Müller)
Eheähnliche Lebensgemeinschaft (Konkubinat) (Johannes Kovar)
Scheidung und Wiederheirat im Alten Testament (Richard Davidson)
Jesus und die Frage der Scheidung Matthäus 19,1–12 (Miguel Ángel Roig)
Das Problem der Mischehen in 1. Korinther 7,12–16 (Hans Heinz)
Konfessionsverschiedene Ehen: 2. Korinther 6,14 (Ángel M. Rodríguez)

Theologische und historische Studien
Sexualität und Ehe aus theologischer Sicht (Thomas Domanyi)
„Dies Geheimnis ist groß“: Ist die Ehe ein Sakrament? (Rolf Pöhler)
Die kirchliche Feier der Eheschließung (Richard Lehmann)
Sexualität, Ehe, Scheidung und Wiederverheiratung bei den frühen Adventisten und bei Ellen G. White (Heinz Schaidinger)

Pastoraltheologische Studien
Ehevorbereitung (Adrian Bocaneanu)
Die biblische Basis für eine religiöse Eheschließungszeremonie: Auf dem Weg zu einer adventistischen Liturgie (Doris Vargas-Hordosch)
Seelsorge an Paaren, die ohne Trauschein zusammenleben (Lucio Altin)
Seelsorge an konfessionsverschiedenen Ehepaaren (Carlos Puyol)
Seelsorge bei Ehekrisen (Andreas Bochmann)
Seelsorge an geschiedenen Mitgliedern und ihren Familien (Lucio Altin)
Ethische und seelsorgerliche Erwägungen für den Umgang mit Geschiedenen und Wiederverheirateten (Thomas Domanyi)

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung