Die Adventgemeinde in der DDR

12.80
Inkl. MwSt. (5%), zzgl. Versand
9783815018248
1-5 Tage
+

Eigenschaften

Seiten:
220
Ausgabe:
2007
ISBN-13:
978-3-8150-1824-8
Format:
Paperback, 14x21 cm
Sprache:
Art.-Nr.:
9783815018248

Beschreibung

Obwohl die \"Deutsche Demokratische Republik\" längst der Vergangenheit angehört, ist die systematische Aufarbeitung dieser Epoche noch im vollen Gange. Die Geschichte der Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten in der DDR ist dagegen noch nicht einmal vollständig aufgeschrieben. Dieses Buch ist ein erster Schritt dazu.

Der Verfasser Manfred Böttcher kann als Zeitzeuge schreiben, denn er hat diese Geschichte als Prediger und Verantwortungsträger der Gemeinschaft nicht nur erlebt, sondern auch entscheidend mitgestaltet. Sein Buch über die Adventgemeinde in der DDR zeigt also die \"Innensicht\" und ist daher besonders informativ.

Dabei wird deutlich, dass der Weg zwischen den Einschränkungen eines totalitären Staates und dem Missionsauftrag Jesu tatsächlich eine schwierige Gratwanderung war.

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung