Wie kann ich das verstehen?

16.90
Inkl. MwSt. (5%), zzgl. Versand
9783903002579
Nicht verfügbar

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse zu einer speziellen Liste für dieses Produkt hinzufügen. Sobald das Produkt wieder liferbar ist, senden wir eine automatisidere E-Mail und danach wird Ihre E-Mail-Adresse wieder von der Liste entfernt werdent.

Die Daten werden für einige unserer Mitarbeiter einsehbar sein. Sollten Sie die Entfernung wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere E-Mail-Adresse im Impressum.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten nicht ordnungsgemäß verwendet wurden, haben Sie das Recht, dagegen Beschwerde einzulegen. Die Datenschuztverordnung der EU verplichtet uns, Sie darauf hinzuweisen (siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Natürlich haben wir nicht vor, Ihre Daten missbräuchlich zu verwenden.

zur Wunschliste hinzufugen

Eigenschaften

Seiten:
144
Ausgabe:
2020
ISBN-13:
9783903002579
Format:
Hardcover, 14 x 21 cm
Sprache:
Art.-Nr.:
9783903002579

Beschreibung

Begleitbuch zur Sabbatschule 2/2020

Durch die Bibel offenbarte Gott seinen Plan für die Menschheit und schenkt all jenen Freude, Hoffnung und inneren Frieden, die ihn im Glauben anrufen und sein unschätzbares Geschenk der Erlösung annehmen. Über 40 Autoren schrieben diesen göttlichen Liebesbrief über 1500 Jahre hinweg, der uns in eine verbindliche Beziehung zu Gott leiten will. Die Autoren des vorliegenden Buches untersuchen darin den Ursprung der Bibel und erklären, warum sie die Quelle unserer Theologie ist.

Frank M. Hasel, Ph.D., ist stellvertretender Leiter des Instituts für biblische Forschung (BRI) der Generalkonferenz. Zuvor war er als Pastor in Deutschland und als Dozent und Dekan am Seminar Schloss Bogenhofen (Österreich) tätig.
Michael G. Hasel, Ph.D., ist Professor for Orientalistik und Archäologie an der Southern Adventist University in Tennessee/USA. Er leitete zahlreiche Studien und Ausgrabungen im Nahen Osten.

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung