Christ-sein und ein ewiges Evangelium

6.00
Inkl. MwSt. (10%), zzgl. Versand
10067
Nicht verfügbar

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse zu einer speziellen Liste für dieses Produkt hinzufügen. Sobald das Produkt wieder liferbar ist, senden wir eine automatisidere E-Mail und danach wird Ihre E-Mail-Adresse wieder von der Liste entfernt werdent.

Die Daten werden für einige unserer Mitarbeiter einsehbar sein. Sollten Sie die Entfernung wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere E-Mail-Adresse im Impressum.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten nicht ordnungsgemäß verwendet wurden, haben Sie das Recht, dagegen Beschwerde einzulegen. Die Datenschuztverordnung der EU verplichtet uns, Sie darauf hinzuweisen (siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Natürlich haben wir nicht vor, Ihre Daten missbräuchlich zu verwenden.

zur Wunschliste hinzufugen

Eigenschaften

Hersteller:
Seiten:
163
Ausgabe:
2001
Format:
Taschenbuch, 14 x 21 cm
Sprache:
Art.-Nr.:
10067

Beschreibung

Kann das Evangelium, das Jesus und die Apostel vor nahezu 2000 Jahren verkündigt haben, noch Antwort geben auf Fragen, die uns heute bewegen? Kann es in Zeiten, da so vieles sinnlos erscheint, dem Leben noch bleibenden Sinn geben? Worin besteht die "Frohbotschaft", die im Mittelpunkt des letzten Buches des Bibel steht? Muss es nicht aufhorchen lassen, wenn es in der Offenbarung heisst, dass diese Botschaft als "ewiges Evangelium" allen Menschen unserer Zeit gilt? Dieses Buch will anregen zum Nachdenken über bedeutende prophetische Aussagen in der Offenbarung und dabei auch auf den klaren existenziellen Bezug hinweisen, der keinesfalls im Verborgenen bleiben darf. Gemeint ist die Bedeutung, die das letzte Buch der Bibel für das Hier und Heute unseres Lebens hat; gemeint ist unser Verhältnis zu Jesus Christus und die Verantwortung, die Christen haben - gegenüber der Welt. Der Verfasser will Mut machen, sich darauf einzulassen.

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung