Biblischer Lebensstil - Befreit und besonnen durch den Tag

7.20
Inkl. MwSt. (5%), zzgl. Versand
9783933785541
1-5 Tage
+

Eigenschaften

Hersteller:
Seiten:
204
Ausgabe:
2020
ISBN-13:
9783933785541
Format:
Paperback
Sprache:
Art.-Nr.:
9783933785541

Beschreibung

Jesus ist auch heute der Arzt seines Volkes für Körper und Geist. Der herrliche Kerngedanke seiner Gesundheitsgesetze gilt auch uns. Sie sind ein sanftes Joch, dass uns vor den Plagen Ägyptens bewahrt, wenn wir es tragen. Jesus zwingt sich und seine ärztlichen Vorschriften nicht auf. Er bietet uns gerade in der letzten Zeit seine Hilfe an und zwar umsonst. Er will sein Volk frei machen von allen Lüsten und Leidenschaften des Fleisches und des verwöhnten Geschmacks und unsere Leiber zu einem Tempel des heiligen Geistes machen. Wie damals befreit er nun am Ende der Weltgeschichte erneut sein Volk aus der ägyptischen Knechtschaft der Sünde. Er tut das aber nicht, um uns zu einer zeitweiligen Ruhe zu bringen in dem vergänglichen Kanaan, sondern zur vollkommenen, ewigen Ruhe im wahren und bleibenden Kanaan. Auch bei diesem Auszug wird es in Gottes Volk »keinen Gebrechlichen« mehr geben (Psalm 105,37), denn sie haben Jesus als ihren Arzt angenommen und folgen seinen Vorschriften. Ja, das herrliche Evangelium ist für sein Volk nicht nur eine freudige Botschaft für ihr geistliches Wohl, sondern auch für die körperliche Gesundheit.

Kapitel 1: Allgemeine Grundsätze
Kapitel 2: Unser vernünftiger Gottesdienst
Kapitel 3: Rauschmittel und ihre Wirkung
Kapitel 4: Der Einfluss der Ernährung auf die Gesundheit und die Moral
Kapitel 5: Übertreibungen in der Ernährung
Kapitel 6: Erziehung zu Hause
Kapitel 7: Überlastete Hausfrauen
Kapitel 8: Die Verantwortung der Eltern
Kapitel 9: Ausbildung und Gesundheit
Kapitel 10: Kleidung
Kapitel 11: Allgemeiner Lebensstil
- Der Einfluss des Denkens
- Die Bedeutung reiner Luft
- Häusliche Gesundheitspflege
Kapitel 12: Eine Falsche Vorstellung von »Erfahrung«
Kapitel 13: Wenn man einen spiritistischen Arzt um Hilfe bittet
Kapitel 14: Unsere gegenwärtige Aufgabe
Kapitel 15: Geistig Betrunken
Kapitel 16: Sittliche Reinheit
Kapitel 17: Sauberkeit fördert Herzensreinheit
Kapitel 18: Hoffnung für die Versuchten

Kapitel 19: Verschiedenes