Matthäus 24

9.50
Inkl. MwSt. (10%), zzgl. Versand
20180518002
Nicht verfügbar

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse zu einer speziellen Liste für dieses Produkt hinzufügen. Sobald das Produkt wieder liferbar ist, senden wir eine automatisidere E-Mail und danach wird Ihre E-Mail-Adresse wieder von der Liste entfernt werdent.

Die Daten werden für einige unserer Mitarbeiter einsehbar sein. Sollten Sie die Entfernung wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere E-Mail-Adresse im Impressum.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten nicht ordnungsgemäß verwendet wurden, haben Sie das Recht, dagegen Beschwerde einzulegen. Die Datenschuztverordnung der EU verplichtet uns, Sie darauf hinzuweisen (siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Natürlich haben wir nicht vor, Ihre Daten missbräuchlich zu verwenden.

zur Wunschliste hinzufugen

Eigenschaften

Autor:
Hersteller:
Seiten:
320
Ausgabe:
2018
Format:
Paperback, 12 x 19cm
Sprache:
Art.-Nr.:
20180518002

Beschreibung

Es gibt vermutlich kaum ein anderes Thema, das die Gedanken der Menschen seit Jahrhunderten fesselt: Das Ende der Welt. Unzählige Printmedien und Filme greifen dieses Thema in verschiedenen Interpretationen auf. Doch wer kann tatsächlich zuverllässige Aussagen zu diesem Thema machen? Gibt es überhaupt ein Ende der Welt oder ist alles nur Panikmache? Und wenn es ein Ende gibt, gibt es Warnsignale?

Jesus Christus, der größte Prophet, sprach in Matthäus 24 über das Ende der Welt. Mit unfassbaren Schilderungen versetzte Jesus die Jünger in Staunen und Entsetzen. Galt seine Endzeitrede nur den Jüngern oder haben sie auch noch uns etwas zu sagen?

In dem vorliegenden Buch befasst sich Stephen Bohr, basierend auf 14 Vorträgen, mit den wichtigsten Aspekten der Endzeitrede Jesu in Matthäus 24 und entfaltet anschaulich Jesu wichtigstes Anliegen.

Transkript einer 14-teiligen Vortragsreihe von Stephen Bohr

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung