Erziehung 2017

15.40
Inkl. MwSt. (10%), zzgl. Versand
9783933785459
Nicht verfügbar

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse zu einer speziellen Liste für dieses Produkt hinzufügen. Sobald das Produkt wieder liferbar ist, senden wir eine automatisidere E-Mail und danach wird Ihre E-Mail-Adresse wieder von der Liste entfernt werdent.

Die Daten werden für einige unserer Mitarbeiter einsehbar sein. Sollten Sie die Entfernung wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere E-Mail-Adresse im Impressum.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten nicht ordnungsgemäß verwendet wurden, haben Sie das Recht, dagegen Beschwerde einzulegen. Die Datenschuztverordnung der EU verplichtet uns, Sie darauf hinzuweisen (siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Natürlich haben wir nicht vor, Ihre Daten missbräuchlich zu verwenden.

zur Wunschliste hinzufugen

Eigenschaften

Hersteller:
Seiten:
280
Ausgabe:
2017
ISBN-13:
9783933785459
Format:
Hardcover 14 x 21 cm
Originaltitel:
Education
Art.-Nr.:
9783933785459

Beschreibung

Selten sind die dem Thema „Erziehung“ gewidmeten Bücher, die sich so breiter Leserschaft erfreuen oder die die Herausforderungen der Zeit so gut überstanden haben wie das vorliegende Werk, das nun in einer schönen Neuauflage wieder erscheint. Die klaren Grundsätze, die in diesem Buche entwickelt werden, haben es während eines Zeitraums von nicht weniger als sieben Jahrzehnten zum Handbuch vieler tausend Eltern und Lehrer werden lassen.

Jeder junge Mensch sollte darauf vorbereitet werden, der praktischen Wirklichkeit des Lebens — seinen Gelegenheiten und Verantwortungen, seinen Niederlagen und Erfolgen — zu begegnen. Wie er sich in diesen Erfahrungen verhalten, ob er die Umstände meistern oder ihr Opfer werden soll, das hängt weitgehend davon ab, wie er darauf vorbereitet wird, mit ihnen fertig zu werden.

Wahre Erziehung wird treffend als harmonische Entwicklung aller Fähigkeiten bezeichnet. Die Ausbildung, die man in früher Kindheit im Zuhause und in den wenigen darauf folgenden Jahren formellen Schulbesuchs erfährt, ist grundlegend für den Erfolg im Leben. Bei solchen Herausforderungen ist es wesentlich, dass der Verstand entwickelt und der Charakter geformt werde.

Die Schreiberin dieses Buches kannte die Probleme der Mutter aus persönlicher Erfahrung. Als Freundin junger Menschen, die viele Jahre mit Lehranstalten eng verbunden war, war sie mit den Fragen der Jugend bei der Vorbereitung auf ihre Lebensaufgaben wohlvertraut. Vor allem aber ist sie als Schriftstellerin und Rednerin mit mehr als alltäglichem Wissen und Geschick begabt gewesen.

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung