Sehnsucht nach Gott: Ein Bibel-Gebets-Tagebuch (Neuauflage)

17.90
Inkl. MwSt. (10%), zzgl. Versand
9783902637956
1-5 Tage
+

Eigenschaften

Seiten:
368
Ausgabe:
2018 (überarbeitet)
ISBN-13:
9783902637956
Format:
Hardcover, 24,5 x 18 cm
Sprache:
Art.-Nr.:
9783902637956

Beschreibung

Die Begegnung mit Gott in der Bibel ist lebensverändernd. Um Gott durch sein Wort kennen zu lernen muss man die Bibel selbst lesen. Dazu möchte dieses Buch auf praktische Weise anregen. Ein Bibelleseplan führt dich im Laufe eines Jahres durch die ganze Bibel. Er ist so konzipiert, dass du jederzeit damit anfangen kannst. Um Gedanken, die dir beim Lesen kommen nicht zu vergessen, kannst du sie in diesem Buch zu jedem Tag notieren. Es ist rückblickend oft faszinierend, zu sehen, welche Einsichten man gewonnen hat und welche Gedanken der Bibel einen das Jahr über begleitet haben.

Zu jeder Begegnung mit Gott, zu jedem Bibellesen, gehört auch Gebet. Deshalb findest du viele bewährte und praktische Anregungen für das persönliche Gebet und hast Raum jeden Tag die Gedanken deiner Gebete zu notieren. Auch herausfordernde Aspekte werden nicht ausgespart: Was passiert, wenn meine Gebete keine Erfüllung finden? Was bedeutet es, zu beten und zu fasten? Wie werde ich frei von Verbitterung und Groll? Wie kann ich Gott in erfüllender Weise loben und danken?

Was dieses Bibel-Gebets-Tagebuch von anderen unterscheidet, ist die bewusste Ausrichtung auf Gott und sein Wort als Grundlage unserer Beziehung zu Gott.

Die Anregungen, die du auf diesen Seiten findest, sind als Denkanstöße gedacht: Impulse wollen sie sein, keine Vorschriften. Bereicherungen für ein Leben mit Gott, geistliche Anreize, die dich inspirieren, etwas selbst auszuprobieren.

Mit dem lebendigen Gott der Bibel durch das Gebet verbunden zu sein, prägt das Leben wie nichts anderes. Letztlich trägt es dazu bei, Jesus ein Stück ähnlicher zu werden. Auf diesem Weg möchte dich dieses Buch begleiten und ermutigen.

Der Gewinn aus dem Verkauf dieses Buches unterstützt zu 100% bedürftige Studenten und Projekte des Seminar Schloss Bogenhofen.

Frank M. Hasel war viele Jahre Dekan der theologischen Abteilung am Seminar Schloss Bogenhofen, Österreich, und arbeitet zur Zeit am Biblical Research Institut in den U.S.A. Seit dem Tod seiner Frau im Jahr 2009 hat er sich intensiv mit dem Gebet beschäftigt und die Inhalte dieses Bibel-Gebets- Tagebuches selbst praktiziert. Die Gedanken dieses Buches haben sich in seinem eigenen Leben bewährt. Sie eröffnen neue Horizonte für die persönliche stille Zeit mit Gott.

Buchempfehlung von Dr. Jutta Henner - Österreichische Bibelgesellschaft

In der Tat ist Ihnen etwas ganz Besonderes gelungen: Ein Buch, das mit einem eigenen Bibelleseplan durch die Schriften des Alten und Neuen Testaments parallel führt; ein Tagebuch, das Raum gibt, festzuhalten, was bei der Lektüre der jeweils vorgesehenen Bibeltexte an „Gottes Verheißungen“ und „eigenen Erkenntnissen“ wahrgenommen wird. Aber auch parallel ein Gebetstagebuch. Und Anleitungen zu allen Dimensionen des Gebets. Sozusagen eine Schule des Bibelstudiums und Betens parallel. Freilich – ein anspruchsvolles und forderndes Buch, das nicht für Jeden das richtige ist. Wer sich aber einlassen möchte auf Gottes Verheißungen und sein Leben tiefer an Gott ausrichten will und noch mehr aus dem Gebet als Kraftquelle schöpfen möchte, dem sei dieses Buch empfohlen. Vom Studium der Heiligen Schrift hinein ins Gebet, in Lob und Dank, in hörendes Gebet und in Fürbitte, in persönliches Gebet und Gebet miteinander – in so komprimierter und durch die Aufteilung auf ein Jahr so hilfreich aufbereitet, bringt dieses „Bibel-Gebets-Tagebuch“ etwas, was es bisher in dieser Form noch nicht gab. Mag dieses Buch zum Segen werden für Viele, die geistliches Wachstum suchen!

Buchempfehlung von Audrey Andersson, Vorstandssekretärin der Transeuropäischen Division

Ich reise beruflich sehr viel, sodass sich meine Abendlektüre auf meinem Kindle befinden. Allerdings ist Sehnsucht nach Gott definitiv ein Stift und Papier Produkt, denn es ist zum Reinschreiben gestaltet! Ich versuche leicht zu reisen, vorzugsweise nur mit Handgepäck. Also war ich anfangs etwas skeptisch darüber, es mit mir mitzunehmen, da es nicht das kleinste oder leichteste Buch ist! Nachdem ich jedoch eine Reise ohne es gemacht habe, realisierte ich, dass ich den Segen des Lesens und Schreibens vermisste. Jetzt ist es buchstäblich um die ganze Welt mit mir gereist - nach Neuseeland und zurück. Ich verlasse niemals das Haus ohne das Buch.

Obwohl Sehnsucht nach Gott ein Bibeltagebuch ist, hat der Autor ein realistisches Verständnis von den beschäftigten Leben, die wir alle führen. Er sagt aus,

”Wenn du dein Bibellesen für einen Tag (oder zwei oder drei…) ausgelassen hat, fange wieder an zu lesen. Es ist immer möglich, die Bibel wieder zu lesen beginnen.

Das Buch ist eine Kombination von praktischen Gebetstipps und Anregungen, eine Anleitung zum Bibellesen und ein Gebets/ Bibeltagebuch. Normalerweise mag ich es nicht, Bücher zu schreiben oder zu markieren, aber dieses Buch wurde so konzipiert, um reinzuschreiben und benutzt zu werden. Alles ist so gestaltet, den Nutzer zu ermutigen, die Gedanken über das tägliche Bibelstudium aufzuschreiben und zu strukturieren, ebenfalls wie es Platz schafft zum täglichen Aufschreiben von Lobpreis, Danksagung und Gebetsanliegen. Wenn du nicht an das Schreiben eines Tagebuches gewöhnt bist, ist es perfekt, da es dort nur einen begrenzten Platz für jeden Tag gibt. Wenn du wie ich gerne schreibst, musst du möglicherweise zwischen den Zeilen schreiben!

Es ist auch ein überaus praktisches Buch. Frank Hasel nutzt seine Fähigkeiten als Lehrer und Pastor, um Lektionen zu teilen, die er aus seiner eigenen Lebenserfahrung gelernt hat. Die Einleitung enthält die grundlegenden Werkzeuge für das produktive Bibelstudium. Jeden Monat wird ein neues Werkzeug hinzugefügt, welches zur Verbesserung und Bereicherung deines Gebetslebens dienen soll; dies macht es leicht, es in deinen Alltagsrhythmus einzuarbeiten. Da jedes Werkzeug etwas ist, was er ausprobiert und angepasst hat, ermutigt er den Leser, das Gleiche zu tun. Es gibt ebenfalls Bereiche, wo du Preis und Dank aufschreiben kannst. Dies zu tun bevor ich zu den Gebetsanliegen komme, hilft mir, die Anliegen von meiner Perspektive zu verlagern und anstelle dessen meine Notwendigkeiten und Bedürfnisse von Gottes Perspektive zu erkennen, was manchmal sehr unterschiedlich ist! Wenn ich zurückschaue, werde ich an Antworten erinnert, die oft schnell vergessen werden.

Das Lesen und Verstehen der Bibel erfordert Ausdauer. Einige Dinge sind nicht einfach zu verstehen und andere Dinge werden erst eindeutig je mehr du liest.

Das Aufschreiben von Fragen erinnert mich daran, dass ich später auf sie zurückkommen muss, und ermutigt mich für ein tieferes und bedeutsameres Studium.

Sehnsucht nach Gott sollte mit einer Gesundheitswarnung kommen - dieses Buch macht süchtig! Ich habe es in den letzten 11 Monaten benutzt, und ich habe bereits eins für das nächste Jahr besorgt. Fange es erst an zu benutzen, wenn du den lebendigen Gott, der uns mehr liebt, als wir je verstehen können, mehr kennenlernen und dich in Ihn verlieben möchtest.


Audrey Andersson lebt in St Albans, England, wo sie als Vorstandssekretärin der Transeuropäischen Division arbeitet. Sie liebt die Gartenarbeit, den Anbau von Pflanzen, Menschen sowie das Lesen, Schreiben und Reisen.


Bewertungen

Ich habe schon mein 7.!
Schade, dass es dies nicht mehr gibt!!!
Könnte ruhig noch eine Auflage geben.
Dieses Buch hat meine persönliche Andacht sehr bereichert. Zudem ist es auch noch schön aufgemacht. Klare Empfehlung, für alle, die Gott ein bisschen näher kommen wollen.
Schreiben Sie eine Bewertung