Naturexperiment. Die Suche nach Wahrheit - Gott oder Evolution?

3.90
Inkl. MwSt. (5%), zzgl. Versand
202077002
Nicht verfügbar

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse zu einer speziellen Liste für dieses Produkt hinzufügen. Sobald das Produkt wieder liferbar ist, senden wir eine automatisidere E-Mail und danach wird Ihre E-Mail-Adresse wieder von der Liste entfernt werdent.

Die Daten werden für einige unserer Mitarbeiter einsehbar sein. Sollten Sie die Entfernung wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere E-Mail-Adresse im Impressum.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten nicht ordnungsgemäß verwendet wurden, haben Sie das Recht, dagegen Beschwerde einzulegen. Die Datenschuztverordnung der EU verplichtet uns, Sie darauf hinzuweisen (siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Natürlich haben wir nicht vor, Ihre Daten missbräuchlich zu verwenden.

zur Wunschliste hinzufugen

Eigenschaften

Autor:
Seiten:
55
Ausgabe:
2. Auflage 2020
Format:
Paperback, 21 x 15 cm
Art.-Nr.:
202077002

Beschreibung

Die Broschüre "Das Naturexperiment. Die Suche nach Wahrheit - Gott oder Evolution?" ist für folgende Menschen gedacht: Atheisten, Agnostiker, adventistische Jugendliche und zweifelnde Christen, Naturliebhaber.

Verbreitungsart: Nur persönliches Verschenken (keine Verteil-Aktionen) an Menschen, zu denen man
• schon eine Beziehung hat oder
• deren Vorliebe für die Natur man kennt oder
• die Zweifel an der Schöpfung äußern.

Absicht: Diese Broschüre versucht, nicht belehrend an das Streitthema heranzugehen, sondern fordert den Leser zu eigenem Denken auf und bietet ihm Experimente in/mit der Natur an.

Inhalt: Der Autor versucht durch eigene Erfahrung den Leser zu ermutigen, ein Experiment durchzuführen, indem er die ganzen argumentativen Konstruktionen sowohl von der Evolutionstheorie, als auch von den Kirchen beiseitezulassen lernt, um die Natur selbst sprechen zu lassen. Der Leser wird im Sinne von Römer 1,20 ermutigt, in die Natur zu gehen, um sich dort mit Verstand und Herz selbst von Gottes ewiger Kraft und Göttlichkeit überzeugen zu lassen.

Dr. phil. Bojan Godina
Entwickler der Werteorientierten Medienpädagogik und des mehrfach preisgekrönten Präventionsprojektes Medienscout. Dozent für Medienpädagogik, Psychologie, Ethik und praktische Theologie an unterschiedlichen Hochschulen und Instituten (auch Bogenhofen). Betreibt auch eine Praxis für psychologische Beratung in Bad Füssing.

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung