How to Dad: Warum du nicht perfekt sein musst, um deiner Familie im Glauben voranzugehen

16.50
Inkl. MwSt. (10%), zzgl. Versand
9783765521096
Nicht verfügbar

Eigenschaften

Autor:
Hersteller:
Seiten:
192
Ausgabe:
2021
ISBN-13:
9783765521096
Format:
Paperback, 13.8 x 20.8 x 1.5 cm
Originaltitel:
Dad Tired... and Loving it
Art.-Nr.:
9783765521096

Beschreibung

Wie junge Väter im Glauben vorangehen können, ohne selbst perfekt sein zu müssen.

Jerrad Lopes war in seiner Rolle als Ehemann und Vater oft frustriert oder fühlte sich überfordert. Als er anfing, über seine Probleme zu bloggen, stellte er fest, es gab viele Väter, denen es ähnlich ging.

In seinem Buch ermutigt er seine Leser, ihre Aufgabe als geistliche Leiter der Familie anzupacken. Anhand von Geschichten aus seinem Leben und der Bibel macht er deutlich, wie das aussehen kann.

Dabei scheut er sich nicht, seine eigenen Fehler offen zuzugeben. Er nimmt den Druck raus und zeigt: Du musst nicht erst "perfekt" sein und den vollen Durchblick haben, bevor du loslegen kannst!

"Jerrad Lopes schreibt kurzweilig und witzig, aber auch tiefgründig und ermutigend. Ein Buch mit Sprengkraft für alle, die mehr darüber erfahren wollen, wie Mann- und Vater-Sein in göttlicher Ordnung geht."

Konstantin Fritz, ICF München,

Community Pastor Men, Vater von drei Kindern

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung

Attachments

Leseprobe (192109000_Leseprobe.pdf, 573 Kb) [Herunterladen]