Hermeneutik - Bibelauslegung (2 DVDs Daniela Gelbrich)

24.00
Inkl. MwSt. (20%), zzgl. Versand
201403030003ABC
1-5 Tage
+

Eigenschaften

Hersteller:
Ausgabe:
2014
Format:
DVD
Spielzeit:
3:47
Sprache:
Art.-Nr.:
201403030003ABC

Beschreibung

Der Zentralpunkt der adventistischen Theologie findet sich in der Interpretation von Daniel 8,14. Sie legt die Grundlage für die Lehre, dass Jesus Christus 1844 im himmlischen Heiligtum seinen Dienst als Mittler und Richter im sogenannten Vorwiederkunftsgericht begonnen hat.


Die im Zusammenhang in Daniel 8,9-14 stehende Terminologie hat nicht wenig heiße Debatten und Diskussionen ausgelöst, die bis heute anhalten...

Wer und was ist das Tägliche (tamid), der verwüstende Frevel, der Fürst des Heeres und das Heiligtum, das zertreten wird? Diese und viele weitere Fragen werden im Kontext von Daniel 8
analysiert und finden in dieser Vortragsserie zuverlässige Antworten. Durch Betrachtung der historischen Entwicklung in der Auslegung und der hermeneutischen Zugänge, sowie durch eine genaue hebräische Textanalyse finden fragwürdige Thesen und Ansichten endlich ihre Aufklärung in den ausführlichen und kompetenten Darstellungen von Dr. Pröbstle, Kaiser (M.A.) und Dr. Gelbrich.

Gottes Endzeitgemeinde ist beauftragt, eine umfassende prophetische Botschaft weltweit zu verkündigen, gerade auch angesichts der Irreführungen des »kleinen Horns«, denn sie hat als einzige Kirche diese Zusammenhänge aufgrund von Daniel 8 und Offenbarung 14 erkannt. Widmen wir uns wieder der Grundlage unserer Mission und helfen mit, die Menschen auf die baldige Wiederkunft Jesu vorzubereiten.

Hermeneutik - Bibelauslegung
Dr. Daniela Gelbrich

Adventistische Prinzipien der Bibelauslegung (Hermeneutik) I
Die Zusammenhänge von Dan. 8+9
Adventistische Prinzipien der Bibelauslegung (Hermeneutik) II
Dan. 8,10-14 – In welchem Kontext steht hier das Tamid?

4 Vorträge auf 2 DVDs. Gesamtspielzeit 3:47

Bewertungen

Keine Einträge gefunden

Schreiben Sie eine Bewertung