Alois Kinder Glaubenswerk Optimo (DVD)

9.99
Inkl. MwSt. (20%), zzgl. Versand
2014009900001
Nicht verfügbar

Wir werden Ihre E-Mail-Adresse zu einer speziellen Liste für dieses Produkt hinzufügen. Sobald das Produkt wieder liferbar ist, senden wir eine automatisidere E-Mail und danach wird Ihre E-Mail-Adresse wieder von der Liste entfernt werdent.

Die Daten werden für einige unserer Mitarbeiter einsehbar sein. Sollten Sie die Entfernung wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere E-Mail-Adresse im Impressum.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre persönlichen Daten nicht ordnungsgemäß verwendet wurden, haben Sie das Recht, dagegen Beschwerde einzulegen. Die Datenschuztverordnung der EU verplichtet uns, Sie darauf hinzuweisen (siehe unsere Datenschutzbestimmungen). Natürlich haben wir nicht vor, Ihre Daten missbräuchlich zu verwenden.

zur Wunschliste hinzufugen

Medien

Eigenschaften

Autor:
Ausgabe:
2014
Format:
DVD
Spielzeit:
1:28 Stunden
Sprache:
Art.-Nr.:
2014009900001

Beschreibung

Alois Kinder - Glaubenswerk "Optimo"

Ein interview mit Franz Krakolinik

Alois Kinder (Jahrgang 1932) bekennender Donau-schwabe, musste im Alter von 12 Jahren mit seinen Eltern binnen 2 Stunden mit Pferd und Wagen seine Heimat Kroatien verlassen. Nach wochenlanger Irrfahrt landeten sie schließlich in Oberösterreich bei einem Bergbauern. Aufgrund der Kriegswirren war eine schulische Laufbahn nicht möglich. Alois Kinder erlernte aus diesem Grund den Beruf des Schuhmachers. Um zu überleben, musste er jede Arbeit annehmen, die sich ihm bot. So konnte er sich viel praktische Lebenserfahrung in den verschiedensten beruflichen Zweigen aneignen, die ihm in seinem weiteren Leben zugute kam.

Im Jahr 1948 kam er an das Seminar Schloss Bogenhofen, um sich als Prediger ausbilden zu lassen. Dort lernte er seine zukünftige Frau Hella kennen, mit der er 3 Töchter hat. Gott hatte jedoch andere Pläne. Damit die Schüler am Seminar Schloss Bogenhofen ihr Schulgeld verdienen konnten, musste eine Schulindustrie ins Leben gerufen werden. Diese Aufgabe hat man ihm anvertraut. Damit wurde der Grundstein für die heutige Firma Optimo gelegt, einer der größten und führenden Matratzen- und Bettenhersteller Österreichs. Alois Kinder hat den Blick der Zeit immer vorausgehabt und mit Initiative, Kraft und Fleiß sein "Lebenswerk" geprägt.

Heute ist A. Kinder in Pension und denkt und lebt nach wie vor für Gottes Werk. Sein Lebensmotto ist der Bibeltext aus Joh. 9,4: "Wir müssen die Werke dessen wirken ... solange es Tag ist; es kommt die Nacht, da niemand wirken kann."

"Alois Kinder - Glaubenswerk Optimo" ist ein Interview über seine faszinierende Lebensgeschichte und das aktive Wirken und Eingreifen Gottes. Franz Krakolinik (Prediger i. R.) hat das einmalige Vorrecht seinen langjährigen, engen und betagten Freund zu interviewen.

Bewertungen

Meinen guten Freund und langjährigen Geschäftspartner möchte ich sehr, sehr schön begrüßen.....
Mein Telefon 00386 41 609218
Anton
Schreiben Sie eine Bewertung